Dirk Broßke
Dr. rer. nat.
Berufserfahrung
seit 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, AK Prof. Kemnitz, Humboldt-Universität zu Berlin
  Aufgabenfelder: Synthese von nano-Metallfuoriden.
Herstellung von Beschichtungen und deren Untersuchung.
Betreuung und wissenschaftliche Anleitung von Studenten
1999-2005 Facharbeiter, Tischlerei Schulze, Schönberg

Bildungsweg
2010-2015 Promotion bei Prof. Kemnitz, Humboldt-Universität zu Berlin /Prof. Bauer, BTU Cottbus, unter dem Titel Sol-Gel-Synthese von nanoskaligen binären und ternären Metallfuoriden
  Doctor rerum naturalium, Note: cum laude
2009-2010 Diplomarbeit bei Prof. Kemnitz, Humboldt-Universität zu Berlin, zu dem Thema Beschichtungen mittels nanoskopischer Fluorometallate
  Diplomchemiker
2005-2010 Diplomstudium Chemie, Humboldt-Universität zu Berlin
2002-2005 Abendgymnasium, Bautzen
  Allgemeine Hochschulreife

Berufsausbildung
1996-1999 Ausbildung zum Tischler, Tischlerei Schulze, Schönberg
  Tischlergeselle


 
Kontaktdaten brosske at gmail com